Wie Xelon euch beim Schritt in die Cloud unterstützt

Icon-Support-neu
Onboarding

Vor der Migration eurer Server oder Virtual Machines in die Cloud gibt es ein ausführliches Onboarding durch unsere Cloud-Expertinnen und -Experten. Dabei beantworten wir all eure Fragen rund um die Cloud-Migration und -Architektur.

Icon-adaptable-neu
Planung

Im ersten Schritt der Cloud-Migration legt ihr gemeinsam mit unseren Cloud Architects fest, welche Art von Cloud für euer Unternehmen Sinn macht und definiert, welche Daten und Systeme in die gewählte Cloud-Lösung gebracht werden sollen.

Icon-Flexible
Daten-Migration

Der grösste Knackpunkt bei Cloud-Migrationen ist oftmals der Datentransfer aus der bisherigen IT-Umgebung in die Cloud. Unsere Cloud Architects unterstützen euch dabei, eure IT-Umgebungen 1:1 in Public, Private oder Hybrid Clouds abzubilden.

Icon_Computer
Monitoring

Ein notwendiger Schritt nach der Cloud-Migration ist die Überwachung eurer Cloud-Umgebung. So können wir sicherstellen, dass die Migration und die Integration eurer Daten und Systeme in die Cloud korrekt abliefen.

Plant ihr eine Migration in die Cloud?

Cloud-Migration planen

Habt ihr noch Fragen rund um Cloud-Migrationen?

Unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren 

Unsere Kunden

ASE_235x103_blue_light
EFK_235x103_blue_light
infoguard_235x103_blue_light
seehalde_235x103_blue_light
teleinformatik_235x103_blue_light
H+_235x103_blue_light
DQ_235x103_blue_light
topix_235x103_blue_light
head_235x103_blue_light
xinfra_235x103_blue_light
pmi_235x103_blue_light
gidor_235x103_blue_light
infosec_235x103_blue_light
qbits_235x103_blue_light
netaccess_235x103_blue_light
enovate_235x103_blue_light

Die Vorteile einer Cloud-Migration mit Xelon

Flexibilität
Flexibilität

Ob maximale Skalierbarkeit, erhöhte Compliance-Anforderungen oder eine individuelle Kombination aus den Vorteilen der Cloud-Welt - vor der Cloud-Migration planen wir mit euch die passende Cloud-Umgebung.

Anwenderfreundlichkeit
Anwenderfreundlichkeit

Nach der Cloud-Migration könnt ihr auf unserer Multi-Cloud-Management Plattform Xelon HQ mittels weniger Klicks neue Server aufsetzen und mehr Rechenleistung freischalten. So könnt ihr IT-Umgebungen innert Minuten pro Woche verwalten.

platform-feature-billing-reporting
Kosteneffizienz

Statt mit Bare-Metal-Servern Rechenleistung auf Vorrat zu hamstern, könnt ihr mit einer Cloud-Lösung massgeschneiderte und kosteneffiziente IT-Umgebungen kreieren. Unsere Cloud Architects helfen dabei, Lastspitzen und Cloud-Kosten bestmöglich zu balancieren.

Produktivitätssteigerung
Produktivitätssteigerung
Nach der Cloud-Migration könnt ihr die neue IT-Umgebung ab Tag 1 nutzen. Mit der Multi-Cloud-Management-Plattform Xelon HQ arbeitet eurer IT-Operations-Team effizienter und effektiver als je zuvor.
Datenschutz
Datenschutz
Eure wertvollen Daten verlassen auch während der Cloud-Migration nie die Schweiz und unterstehen jederzeit dem Schweizer Datenschutzgesetz. Unsere IT-Infrastruktur steht in ISO-zertifizierten Rechenzentren in den Kantonen Aargau und Zürich.
cloud-backup-usp-support
Support

Möchtet ihr eure Cloud-Umgebung erweitern oder habt ihr Fragen zum Cloud-Management? Unsere Support-Mitarbeitenden stehen euch vor, während und nach der Cloud-Migration telefonisch oder per E-Mail zur Seite.

Was unsere Kunden sagen

Patrick Ummel
Patrick Ummel

Leiter digitale Dienste, Eidgenössische Finanzkontrolle

“Xelon sorgt für den sicheren und unterbruchfreien Betrieb unserer Services, was für uns als Bundesbetrieb unerlässlich ist. Kompetente Beratung, tatkräftige Unterstützung und kurze Antwortzeiten erleichtern das Umsetzen von Projekten.”

Luca_Franek_small
Luca Franek

Geschäftsführer, PMI.AG

"Abgesehen davon, dass sie alle für uns relevanten Funktionen abdeckt, überzeugt mich die Plattform von Xelon durch ihre Kostentransparenz. Wir haben die komplette Kontrolle über die Kosten, was uns eine einfache Ressourcen- und Projektplanung ermöglicht."

Martin_Scheiwiller_small
Martin Scheiwiller

Inhaber, Tremegisto Consulting

“Die Einrichtung der Kundeninfrastruktur war äusserst unkompliziert. So konnten wir das ganze Projekt innert drei Monaten aus dem Boden stampfen und abschliessen."