Plattform
Lösungen
Community
Über Xelon

Windows 11 – das ist neu an der nächsten Windows-Ausgabe

Feel free to Share this Article:

Illustration Windows 11

Author: Simon Kilchmann

Category: Tech-Trends

Juli 8, 2021

Welche Neuerungen gibt es bei Windows? Wann kommt Windows 11 raus? Was ändert sich für die User mit der neuesten Windows-Version? Wir beantworten hier die wichtigsten Fragen rund um Windows 11.

Windows 11 steht in den Startlöchern und soll noch dieses Jahr erscheinen! Nachdem im Juni 2021 eine Vorschau geleakt war und weltweit für Schlagzeilen gesorgt hatte, stellte Microsoft diesen Sommer die neue Windows-Version offiziell vor. «Windows 11 bietet einen ruhigen und kreativen Raum, in dem Sie Ihren Leidenschaften durch eine neue Erfahrung nachgehen können. Von einem frischen Startmenü bis hin zu neuen Möglichkeiten, sich mit Ihren Lieblingsmenschen, Nachrichten, Spielen und Inhalten zu verbinden – Windows 11 ist der Ort, an dem Sie auf natürliche Weise denken, erstellen und sich ausdrücken können», schreibt Microsoft über die neue Windows-Ausgabe.

In diesem Blogbeitrag beantworten wir die wichtigsten Fragen rund um Windows 11.

Wann kommt Windows 11?

Die neueste Windows-Version soll Insidern zufolge im Herbst 2021 erscheinen. Bereits Mitte Juni war eine Vorschau geleakt und am 24. Juni 2021 stellte Microsoft Windows 11 offiziell vor. Der US-amerikanische Tech-Gigant selbst verrät auf seiner Website nur so viel: «Windows 11 ist noch nicht da, wird aber noch in diesem Jahr verfügbar sein.»

Microsoft stellte diesen Sommer offiziell Windows 11 vor. (Quelle: Youtube/Windows)

Welche Neuerungen gibt es bei Windows 11?

Hier gibt es einen Überblick über die neuen Funktionen und Möglichkeiten von Windows 11:

Steuerung

Windows 11 enthält neue Snap-Steuerelemente, auf die ihr über die Maximieren-Taste aller Apps zugreifen könnt. Sie sind moderne Äquivalente der Kaskadenfensterfunktion, die seit Jahren im Betriebssystem existiert. So könnt ihr Fenster schnell nebeneinander einrasten lassen oder sie in Abschnitten auf dem Desktop anordnen.

Setup

Microsoft hat auch ein neues Setup-Erlebnis integriert. Sie ist Windows 10X sehr ähnlich und führt Nutzer neuer Hardware oder solche, die auf Windows 11 upgraden, durch eine Reihe von Schritten zur Konfiguration von Windows. Ausserdem gibt es einen neuen Startsound, der bei jedem Start ausgelöst wird.

Xbox

Auch das Xbox-Erlebnis wird verbessert. «Windows 11 hebt Gaming auf eine ganz neue Ebene mit Grafikfunktionen, die mit der Realität konkurrieren», so Microsoft. Die neue Xbox-App ist in Windows 11 integriert und bietet schnellen Zugriff auf über 100 Game-Pass-Spiele, die sozialen Teile des Xbox-Netzwerks sowie den Xbox-Store.

Animationen:

Es gibt zahlreiche Animationen in Windows 11. Wenn ihr Windows beim Multitasking auf dem Bildschirm bewegt, taucht ein glasartiger Unschärfeeffekt vor dem Hintergrund auf. Und wenn man den oberen Rand eines Fensters mit dem Finger berührt, wird der Umriss eines neuen Fensters angezeigt, damit die User wissen, wohin es gehen soll. Aber das ist noch nicht alles: Das Öffnen und Schliessen von Apps und das Maximieren sowie Minimieren von Fenster haben ebenfalls neue Animationen. Apps werden jetzt minimiert, wenn sie in die Taskleiste springen.

Gruppieren von Apps

Split-Screen-Apps gehören zu den am häufigsten genutzten Features von Windows. In Windows 11 scheint Microsoft eine «Gruppen»-Funktion hinzugefügt zu haben. Es gibt sechs Auswahlmöglichkeiten, wie man seine aktiven Fenster mit allen anderen geöffneten Fenstern koppeln kann. Klickt dazu auf die Schaltfläche und erstellt eine Gruppe. Windows wird sich die Kombination merken.

Neue Icons mit Windows 11

Windows 10 kämpfte mit veralteten Icons, da viele noch von Windows 8, Windows Vista und sogar Windows 98 übrig waren. Microsoft hat neue Icons über seine gesamte Produktpalette hinweg eingeführt und auch die neue Windows-Version bringt frische Icons für Dokumente, Downloads und Bilder.

Bessere User Experience für Tablet-Nutzer

Eines der Hauptprobleme von Windows 10 war die Art und Weise, wie es mit Touch umging. Im Vergleich zu Chrome OS, iPad OS und anderen Betriebssystemen hinkte es aufgrund einer klobigen Oberfläche hinterher. Windows 11 bringt nun einige dringend benötigten Änderungen. Wenn man in der neuesten Windows-Version ein Fenster mit dem Finger berührt, vergrössert sich das Fenster und bewegt sich. Dies soll es einfacher machen, Windows auf dem Tablet zu benutzen. Ausserdem führt Microsoft eine neue Tastatur ein, die das Einfügen von GIF-Dateien unterstützt, für eine sauberere Darstellung sorgt und beim Berühren der Tasten ein besseres Sound-Feedback hat.

Audio-Feedback

Als Windows 10 im Jahr 2015 eingeführt wurde, hat sich im Vorgleich zu den Vorgänger-Versionen nicht viel an den Sounds geändert. Es gab jahrelang das gleiche Audio-Feedback für gängige Aufgaben wie das Einstecken von USB-Laufwerken, Fehlermeldungen sowie Benachrichtigungen. Mit Windows 11 gibt es neue Sounds.

Snap-Steuerung bei Windows 11
Vorschau Windows 11: Es gibt neue Snap-Steuerelemente, auf die ihr über die Maximieren-Taste aller Apps zugreifen könnt. (Bild: Screenshot Youtube/Windows)

 

Tipp: Möchtet ihr mit dem Windows-Update auch gleich sicherstellen, dass eure IT-Infrastruktur auf dem neuesten Stand ist? Wir haben hier Ressourcen zusammengestellt:

Wie unterscheidet sich Windows 11 optisch von Windows 10?

Gemäss der Tech-News-Plattform «The Verge» fallen die optisch grössten Änderungen entlang der Taskleiste auf. Hier hat Microsoft die App-Symbole zentriert, den Tray-Bereich aufgeräumt und einen anderen Start-Button sowie ein neues Menü integriert. Dieses aktualisierte Startmenü ist eine vereinfachte Version davon, was es derzeit in Windows 10 gibt – allerdings ohne Live Tiles. Das Startmenü enthält angeheftete Apps, letzte Dateien und die Möglichkeit, Windows-Geräte schnell herunterzufahren oder neu zu starten.

Tipp: Wenn ihr App-Symbole und das Startmenü nicht zentriert haben möchten, gibt es die Option, sie auf die linke Seite zu verschieben.

Microsoft verwendet auch in Windows 11 durchgängig abgerundete Ecken. Diese sind in Kontextmenüs, um Apps und den Datei-Explorer herum sichtbar. Das Startmenü selbst enthält ebenfalls abgerundete Ecken.

Startmenü von Windows 11
Abgerundete Ecken: So sieht das Startmenü von Windows 11 aus. (Bild: Screenshot Youtube/Windows)

 

Bestehen Ähnlichkeiten zu Windows 10X?

Obwohl Microsoft sein Betriebssystem Windows 10X eingestellt hat, verwendet das Unternehmen laut «The Verge» viele Charakteristika dieser Version mit Windows 11 wieder. Windows 10X wurde ursprünglich für Geräte mit zwei Bildschirmen entwickelt, bevor es sich in Richtung traditioneller Laptops verlagerte und dann eingestellt wurde. Windows 10X enthielt eine Reihe von verfeinerten und vereinfachten Aspekten von Windows, und zahlreiche Tech-Journalisten erkennen mehrere Ähnlichkeiten. Die neue Benutzeroberfläche von Windows 11 und das Startmenü sehen dem ursprünglichen von Windows tatsächlich 10X sehr ähnlich.

Was ist neu im Windows Store?

Es scheint noch keine grossen Updates für den Windows Store zu geben. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass in der geleakten Version die von Microsoft geplanten Updates noch nicht auftauchten. Die Windows-Store-Oberfläche ist grösstenteils die gleiche wie die von Windows 10 und enthält bloss diejenigen Apps, die auch heute bereits verfügbar sind.

Microsoft hat Berichten zufolge in den letzten Monaten an einem neuen App-Store für Windows gearbeitet. Es seien grosse Veränderungen zu erwarten, heisst es. Insider-Gerüchten zufolge soll Microsoft erwägen, Handelsplattformen von Drittanbietern in Apps zuzulassen. Damit könnten Entwickler die Abgaben vermeiden, die Microsoft normalerweise für In-App-Kaufsysteme verlangt.

In diesem Blogbeitrag haben wir versucht, eine Übersicht über Windows 11 zu bieten. Falls ihr weitere Fragen habt, stehen euch unsere Windows-Experten gerne zur Verfügung. Füllt das Kontaktformular aus oder schreibt uns eine Mail: contact@xelon.ch

false

Simon Kilchmann

Newsletter abonnieren!

Verpasst keine unserer IT-Blogs und erfahrt alserste über Neuigkeiten oder Angebote von Xelon.

Related News

Datenschutz

Artikel rund um die neue EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) oder spriessen aus dem Boden wie...

April 10, 2018

3 mins read

Cloud IT-Infrastruktur

Unser Virtual Datacenter oder kurz vDC ist die Allzweckwaffe für Schweizer Unternehmen, um den...

Oktober 31, 2019

2 mins read

Cloud Business IT-Infrastruktur

Effizienzsteigerung mit Cloud-Services? Wenn es um Cloud-Infrastrukturen geht, kommt vor allem bei...

November 15, 2021

3 mins read

Cloud Business IT-Infrastruktur

Der Kostenaspekt der Cloud: In diesem Blogbeitrag zeigt Xelon-CEO und Schweizer Cloud-Pionier...

Dezember 8, 2021

3 mins read